Ausschreibungstexte Mobile Heizzentrale

Sie suchen einen Ausschreibungstext für eine mobile Heizzentrale oder einen Heizcontainer? Dann sind Sie hier genau richtig.

Auch für Spezialbedarfe in der Industrie wie zum Beispiel einen mobilen Dampferzeuger oder eine große mobile Heizung finden Sie hier Unterstützung.

Aktenordner Aufträge Ausschreibungen

Entweder können Sie diese hier als kostenloses PDF herunterladen, oder Sie kopieren sich die benötigten Abschnitte. Sollten Sie Fragen haben, melden Sie sich gern bei uns!

Möchten Sie lieber direkt unverbindlich & kostenlos Angebote für mobile Heizzentralen oder Heizcontainer erhalten, klicken Sie bitte auf die Anfrage!

Alternativ beraten wir Sie auch gerne telefonisch:

0221-96880453

Produktneutraler Ausschreibungstext, LV-Text, Leistungsverzeichnis Mobile Heizzentrale

(kursiv gedruckt optional beziehungsweise löschen)

Mobile Heizzentrale, Mobile Heizung, Heizcontainer

Anlieferung und Errichtung einer mobilen Heizzentrale zur Miete. Aufstellung der mobilen Heizung im Freien. Anbindung an die vorhandene Verrohrung.

Einweisung in die Technik und Inbetriebnahme der mobilen Wärmemaschine:

  • Prüfung der Brennstoffversorgung
  • Mobile Heizung befüllen und entlüften
  • Dichtheitsprüfung
  • Dokumentieren und messen und der Wasservolumenströme
  • Mobile Heizung in Betrieb setzen, einstellen und einregulieren der Betriebsparameter
  • Erstellung eines Inbetriebnahmeprotokolls

Weitere Leistungen

  • Alle Anschlussschläuche mit den erforderlichen Maßen.
  • Abbau der Mietwärme (und Zubehör) nach Mietende.
  • Abholung und Abtransport der mobilen Heizzentrale nach Mietende.
  • Wartung und Endreinigung des Mietgeräts.

Anbieter: Deutsche-Thermo.de oder gleichwertig.

Optional: Bauseitige Leistungen

Breitstellung der Elektrozuleitung nach Anbietervorgaben / Alternativ: 230V/50 Hz / 3~ / CEE 16 A oder 400 V/50 Hz / 3~ / CEE 16 A vorhanden

Bereitstellung Vor- und Rücklaufanschluss nach Anbietervorgaben / Alternativ: Vor- und Rücklaufanschluss der Nennweite DN 50 (ca. bis 300 kW), DN 65 (ca. 300 bis 750 kW) oder DN 100 (über 300 kW)

Mobile Heizzentrale

(interner Hinweis: Für die Ausschreibung unbedingt notwendig ist die Wärmeleistung. Diese wird klassischerweise bei 90°/70° Grad Celsius angegeben. Sollten Sie andere Temperaturen benötigen, bitte angeben)

Wärmeleistung 90°C / 70°C                                                                    …………………………… kW

Verbindungsleitung 2 Stück (Vorlauf / Rücklauf)                                    ………………………… Meter

Anschlusskabel elektrisch                                                                    ………………………… Meter

Mindest-Mietdauer                                                                               ……………………… Tage

Mietwärme

Grundmiete bei angegebener Mietdauer je Tag                              EUR __________ netto

Mietverlängerung je Tag                                                                  EUR __________ netto

Errichtung/Anschluss/Inbetriebnahme durch Techniker                  EUR __________ netto

An-/Abtransport, pauschal                                                               EUR __________ netto

Verbindungsleitungen (VL / RL)                                                       EUR __________ netto

Verbindungsleitungen (WW / KW / Zirk.)                                         EUR __________ netto

Fernüberwachung der Anlage, pauschal                                         EUR __________ netto

Anschlusskabel je 20m, pauschal                                                   EUR __________ netto

Heizöl für Inbetriebnahme (ca. 200 Liter), Preis pro Liter                EUR __________ netto    

Heizölversorgungspauschale (zusätzlich zur Heizölrechnung) Preis pro Liter EUR __________ netto                 

Abgasschalldämpfer für mobile Heizzentralen (optional), pauschal           EUR __________ netto                                                                                               

                                                                                                   Gesamtpreis: EUR __________ netto

Liste typischer mobiler Heizzentralen, Heizcontainer Leistungen

mobile Heizzentrale 20 – 40 kW

mobile Heizzentrale 40 – 80 kW

mobile Heizzentrale 70 – 200 kW

mobile Heizzentrale 100 – 150 kW

mobile Heizzentrale 150 – 350 kW

mobile Heizzentrale 350 – 550 kW

mobile Heizzentrale 550 – 950 kW

Heizcontainer 100 – 200 kW

Heizcontainer 200 – 300 kW

Heizcontainer 280 – 500 kW

Heizcontainer 450– 550 kW

Heizcontainer 550 – 600 kW

Heizcontainer 600 – 750 kW

Heizcontainer 500 – 1000 kW

Heizcontainer 1100 – 1500 kW

Heizcontainer 1250 – 1500 kW

Heizcontainer 1500 – 2500 kW

Heizcontainer 2000 – 2500 kW

Heizcontainer 2500 – 4000 kW

Heizcontainer 4000 – 5000 kW

Heizcontainer 5000 – 7000 kW

Haftungsausschluss

Flüssiggas1.de GmbH stellt die Ausschreibungstexte und Leistungsbeschreibungen zum Flüssiggastank kostenlos zur Verfügung. Es handelt sich um Standardvorlagen, die die örtlichen Begebenheiten nicht in Betracht ziehen. Wir empfehlen dringen einen Vor-Ort-Termin mit einer befähigten Person zu machen und können einen solchen Kontakt auch gern vermitteln.

Flüssiggas1.de die übernimmt keine Gewähr für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Ausschreibungstexte. Zudem wird keine Gewähr übernommen, dass die Ausschreibungstexte von Beschaffenheit oder Eignung richtig oder passend sind.

Flüssiggas1.de haftet in allen Fällen vertraglicher und außervertraglicher Haftung bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen auf Schadensersatz oder Ersatz vergeblicher Aufwendungen.

In sonstigen Fällen haftet Flüssiggas1.de – soweit nicht im folgenden Absatz abweichend geregelt – nur bei Verletzung einer Vertragspflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie als Kunde regelmäßig vertrauen dürfen (so genannte Kardinalpflicht), und zwar beschränkt auf den Ersatz des vorhersehbaren und typischen Schadens. In allen übrigen Fällen ist unsere Haftung vorbehaltlich der Regelung im folgenden Absatz ausgeschlossen.

Die Haftung von Flüssiggas1.de für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt von den vorstehenden Haftungsbeschränkungen und –ausschlüssen unberührt.

Soweit die Haftung nach den vorangegangenen Absätzen ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung der Angestellten, Arbeitnehmer, Vertreter, Organe und Erfüllungsgehilfen von Flüssiggas1.de.